Evangelische Gemeinde Büchenbronn
Sie sind hier: Startseite » Orte » Märchenpfad

Märchenpfad



Der Märchenpfad wurde im August 2015, nach einjähriger Planung und Vorbereitung, von den Damen des Strick-Cafés eingerichtet und am 24. September 2015 offiziell eingeweiht.

An den Rändern des "Salmbacher Fußweges", im Büchenbronner Wald, können Sie auf einer Länge von ca. 700m auf Entdeckung gehen und sich bezaubern lassen.
Gezeigt werden im jährlichen Wechsel eigenverfasste Märchen, die durch gestrickte und handgearbeitet Figuren dargestellt werden.

Gegenüber der Abbiegung "Zum Herrmannsee" laufen Sie den "Rie-und-Nie-Weg" immer der Beschildung nach und kommen direkt auf den "Märchenpfad".
Alternativ können Sie, von Büchenbronn kommend, über die Felder in Richtung "Reiterhof-Karlshof" zum Waldrand auf den "Rie-und-Nie-Weg" laufen und dann der Beschilderung "Märchenpfad" folgen.