Evangelische Gemeinde Büchenbronn
Sie sind hier: Startseite » Service » Eintritt & Austritt » Eintritt

Eintritt

Sie wollen in die Evangelische Kirche eintreten? Schön, das freut uns!

Wir wissen, dass dieser Schritt gar nicht so einfach ist, obwohl er, was die "äußeren Umstände" angeht, wirklich ganz einfach ist: Sie melden sich "einfach" bei uns im Pfarramt, und dann reden wir gemeinsam darüber, wie und ob wir Ihren Eintritt besonders feiern - zum Beispiel in einem Gottesdienst.
Es gibt ein paar Formulare zu unterschreiben, und die Hauptsache: Bei allen Formalia soll und darf die Freude darüber im Vordergrund stehen, dass Sie sich dem christlichen Glauben so verpflichtet sehen, dass Sie in in unserer Gemeinde "mitleben" wollen.

Warum soll man in die Kirche Jesu Christi eintreten?

Die Frage ist falsch gestellt, oder führt jedenfalls in eine missverständliche Richtung. Wenn man erfahren hat, dass Gott, der Vater Jesu Christi, uns so unendlich nahekommen will und uns mit all unseren Macken und Fehlern, mit allen Fähigkeiten und Liebenswürdigkeiten annimmt, dann hat das Konsequenzen.
Dann fühle ich mich mit anderen Christinnen und Christen verbunden, weil ich mich zu Gott verbunden weiß.

Dann feiere ich nicht nur irgendwo in Feld, Wald und Wiese einen individuellen Naturgottesdienst, sondern feiere mit allen anderen zusammen Gottesdienst in der Kirche: nicht, weil sich Gott besonders an diesen Ort gebunden hätte, sondern weil ich da Gemeinschaft mit Gott und den anderen erlebe!
Dann unterstütze ich mit meinen geistlichen und finanziellen Gaben die anderen, die sich dem christlichen Glauben verbunden sehen.

Zu all dem laden wir herzlich ein; auch zur Mitarbeit, damit wir als Gemeinde Jesu Christi immer authentischer, glaubwürdiger und ansprechender auftreten in dieser Welt, die die bedingungslose ud voraussetzungslose Liebe Gottes so sehr nötig hat.

Wir freuen uns auf Sie! Aber was noch viel wichtiger ist: Gott freut sich noch viel mehr. Er hat sie nie aus den Blick verloren, ganz gewiss.