Evangelische Gemeinde Büchenbronn
Sie sind hier: Startseite » Region » Konfi-Konzept

Konfi-Konzept

Die Konfirmandenzeit wird in der Region gemeinsam gestaltet und besteht aus sechs verbindlichen Elementen:

1. Workshop: Jede Konfirmandin / jeder Konfirmand sucht sich einen Workshop, in dem er / sie regelmäßig teilnimmt und mitarbeitet. Einige Workshops finden wöchentlich statt, andere haben einen anderen Rhythmus.
Einige Beispiele bisher geplanter Workshops: Jungschar, Theater, Jugendchor, Video, Kirche und Sport

2. Regionale Konfiaktionen
Damit sich die Konfirmanden in der ganzen Gruppe kennenlernen, gibt es einige gemeinsame Treffen.

3. Konfi-Info
An jedem zweiten Mittwoch im Monat treffen sich die Konfirmanden mit den anderen Konfis ihrer Gemeinde und bekommen die wichtigsten Informationen zu den Grundlagen des christlichen Glaubens.

4. Konfirmandenfreizeit
Wir treffen uns mit vielen anderen Konfirmanden bei konf2go, dem ganz besonderen Konfi-Camp von ejp und mylight.

5. Lernstoff
Dazu gehören z.B. Vater unser, 10 Gebote, das Glaubensbekenntnis ...

6. Gottesdienstbesuch
Die Konfirmanden besuchen während der Konfirmandenzeit mindestens 26 Gottesdienste. Mindestens die Hälfte der Gottesdienste werden in der eigenen Gemeinde besucht. Ein Gottesdienst wird im Altenheim Schauinsland oder Seniorenresidenz Büchenbronn besucht, außerdem ein Jugendgottesdienst.